Vor einiger Zeit gab es hier mal einen Beitrag zum Video zu “Kackvogel” von Solomun. Der Mensch in diesem Video ist Friedrich Liechtenstein, der kurz danach auch als Feature mit Der Tourist aus Berlin den Track “Supergeil” rausbrachte.

Nun wurde besagter Song von Jung von Matt ein wenig überarbeitet und in einer Kampagne für EDEKA verwendet. Auch der großartige Friedrich Liechtenstein darf nicht fehlen und tritt sowohl im eigentlichen Spot als auch in kleinen Teasern auf, mit denen man seine liebsten grüßen kann.

SUPERGEIL!


Also ich habe viel Spaß mit der aktuellen Cupsizechoir Flashmicrosite von La Senza. Nachdem man ein bisschen auf den hübschen Mädels rumgedudelt hat, kann man per Mouseclick auch sofort zum Kauf schreiten. Die Mädels sind allerdings nicht im Preis inbegriffen. Ganz sehenswert ist auch das Video mit weihnachtlichen Klängen. Ich wünsche nun allen Typen viel Spaß!

Bettlakenorg(i)el


Tipp-Ex macht Youtube interaktiv. Nach einem nichtssagenden Intro hat man als User die Möglichkeit, die Handlung zu steuern. Und das wirklich recht umfassend. Also ich hab so ca. 15 Handlungen durchgemacht. Witzigerweise werden natürlich auch einige Webmemes aufgenommen. Versucht mal z.B. “tickles” einzugeben… auch “drinks with”, “pisses with”, “kisses”, “enjoys” und “farts” ergeben witzige Dinge. Klar ich bin ein Kerl – auch ich habe “fucks” ausprobiert…

Youtube interaktiv


Mir ging der Werbespot der ERGO Versicherungsgruppe ja schon die ganze Zeit auf die Nerven – und ich wußte eigentlich gar nicht so recht, warum. Wahrscheinlich war es nur die heavy rotation auf der das Ding lief und die ständige Verfolgung durch diesen ach-so-sympathischen Typen meine Geduld überstrapazierte. Aber seit ein paar Tagen gibt es endlich einen Grund den Spot doof zu finden. Die “Kreativen” der Agentur Aimaq + Stolle haben sich anscheinend so sehr vom 2000er Kinohit High Fidelity inspirieren lassen, daß eine nahezu 1:1 Kopie einiger Szenen mit John Cusacks Monologen dabei heraus kam.

Klar lässt man sich von bereits bestehendem inspirieren – insbesondere wenn es so gut gelungen ist – aber wirklich haarklein alle Details zu kopieren spricht nicht gerade für ein hohes Maß an eigener Leistung. So originell kann Werbung sein…

Kreativ…. NOOOOOT


Das ist ein recht ordentliches Aufgebot an Stars, das sich adidas Originals da zusammengecastet hat. Ich frage mich, wie man Snoop dazu bekommt in einem Video zusammen mit Beckham aufzutreten…

Star-(Wars)-Schaulauf


Ääääääh wofür war der Spot nochmal? Achja, Unterwäsche – neben den eingeblendeten Grafiken und den Damen das einzige Element dieses Schulungsvideo für Herz-Lungen-Wiederbelebung Werbung für fortnight lingerie und die Microsite supersexycpr.com. Ich fühl mich da schon angesprochen…

Super Sexy CPR from Super Sexy CPR on Vimeo.

Werbung die fast funktionert


Schön, was man mit der Naturfaser alles machen kann. Ein wunderbarer Spot für Erdgas.

Ich mag Wolle…