Justin Timberlake ist ein guter Musiker – keine Frage – doch diese Interpretation der “History of Rap” zusammen mit Jimmy Fallon ist großartig. Und dazu wird das ganze auch noch live von The Roots begleitet. Amerikanisches Fernsehen kann manchmal einiges.

Kein Geheimnis